Termine nur nach Vereinbarung

04131 73 53 73

Am Graalwall 4, 21335 Lüneburg

Willkommen beim Impfcentrum in Lüneburg im Gesundheitsamt

Hier sind Sie gut aufgehoben!

r

Aktuelle Informationen

Aus aktuellem Anlass ist die Impfsprechstunde Montags zwischen 08:00 – 10:00 Uhr nur nach Vereinbarung möglich.

N

Erfahrenes Ärzteteam

Wir beraten Sie zum Thema Impfungen und zu den für (Fern-) Reisen nötigen Vorsorgemaßnahmen, z.B. einer Malaria-Prophylaxe. Wir führen sämtliche empfohlenen Impfungen für Erwachsene und Kinder durch und sind eine staatlich zugelassene Gelbfieber-Impfstelle.

r

Aktuelle Informationen

Aus aktuellem Anlass ist die Impfsprechstunde Montags zwischen 08:00 – 10:00 Uhr nur nach Vereinbarung möglich.

N

Erfahrenes Ärzteteam

Wir beraten Sie zum Thema Impfungen und zu den für (Fern-) Reisen nötigen Vorsorgemaßnahmen, z.B. einer Malaria-Prophylaxe. Wir führen sämtliche empfohlenen Impfungen für Erwachsene und Kinder durch und sind eine staatlich zugelassene Gelbfieber-Impfstelle.

Termine nur nach Vereinbarung

Kontaktdaten

04131 73 53 73

info(at)impfcentrum.de

Am Graalwall 4, 21335 Lüneburg

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:

N

Impfpass

N

Krankenkassenkarte

N

Allergiepass

N

Unterlagen zu Ihren Erkankungen und Medikamenten

N

Reiseroute

Bei uns werden Sie professionell beraten

Zusätzlich zu beachten

Keine Beratung per Telefon oder E-Mail

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir ohne persönlichen Beratungstermin keine Impfempfehlungen oder Auskünfte geben können.

Möchten Sie sich telefonisch oder schriftlich beraten lassen, wenden Sie sich bitte an den reisemedizinischen Dienst von

 Dr. med. Gontard / Tropeninstitut.de

Laborpraxis Mikrobiologie/Infektiologie

In der angegliederten Laborpraxis Dr. Graefe erhalten Sie Beratung, Diagnostik und Therapie vor und nach Reisen, sowie bei Bedarf Test auf Immunität gegen einzelne Erreger.

Priv.-Doz. Dr. med. Graefe, Facharzt Mikrobiologie

Unsere Leistungen im Überblick

Reiseimpfungen

Reiseimpfungen sind Wahl- bzw. IGel-Leistungen, im Allgemeinen nicht für die Krankenkassenkarte abzurechnen und damit kostenpflichtig. Viele Krankenkassen erstatten jedoch die Kosten für vom Auswärtigen Amt für Reiseland empfohlene Impfungen. Fragen Sie ihre Krankenkasse.

Standard- und Indikationsimpfungen

Standardimpfungen und bestimme Indikationsimpfungen sind gesetzliche Kassenleistungen. Diese können von gesetzlichen Krankenversicherten bei Ärzten, die an der kassenärtzlichen Versorgung teilnehmen, über die elektronische Gesundheits-Karte (eGK) abgerechnet werden und sind damit kostenfrei.

Malaria

Es besteht keine Mögichkeit zur Impfung. Es kann statt dessen ggf. eine Vorbeugung (Prohylaxe) oder eine Notfall-Therapie mit Malaria-Medikamenten erfolgen.

Erfahren Sie weitere Informationen.

Hinweis: Wenn Sie zusätzliche Informationen erhalten wollen, werden sie beim Weiterklicken auf die Website des Hamburger Standortes geleitet.

Hinweis: Wenn Sie zusätzliche Informationen erhalten wollen, werden sie beim Weiterklicken auf die Website des Hamburger Standortes geleitet.

Pneumokokken-Impfung

Pneumokokken-Impfung

Eine Impfung gegen Pneumokokken ist für alle Personen ab 60 Jahre oder für Patienten mit Vorerkrankungen von Lungen, Herz-Kreislauf-System oder Immunsystem u.a. empfohlen. Sie ist insbesondere in Kombination mit der jährilchen Grippe-Impfung wirksam zur Vorbeugung von...
Aktuelle Informationen zum SARS-Corona-Virus-2 und Covid-19 Erkrankung

Aktuelle Informationen zum SARS-Corona-Virus-2 und Covid-19 Erkrankung (1)

Eine gute Zusammenfassung der Kennzahlen zu Virus und Erkrankung ist am 31.03.2020 im eLife erschienen (Bar-On Y e.a., SARS-CoV-2 (COVID-19) by the numbers; https://elifesciences.org/articles/57309). Es finden sich einige Abbildungen und erklärender Text zu vielen...

Partner 

Kiez Helden
Viva con Agua

Ausgezeichnet

Mikrobiologen
in Hamburg auf jameda