Durch Impfung der tödlichen Tollwut entkommen

Tollwut ist immer tödlich!

Tollwut wird von Säugetieren auf den Menschen übertragen, eine Impfung schützt

Tollwut ist eine immer tödlich verlaufende Virusinfektion, die durch Bisse oder Kratzer von Säugetieren übertragen wird. Dabei werden Viren übertragen, die sich über das Nervensystem bis in das Gehirn ausbreiten und eine sogenannte Enzephalitis auslösen. Tollwut (engl: Rabies) kommt weltweit vor, außer in Australien, Neuseeland, und aufgrund der Impfkampagnen bei Wildtieren (v.a. Füchsen) in West- und Nordeuropa. Allerdings gibt es, auch um Hamburg, noch die Fledermaustollwut, die auf den Menschen übertragbar ist. Die meisten Tollwutfälle gibt es in Indien, Bangladesch und China. Hauptüberträger sind (streunende) Hunde.

Eine vorbeugende Tollwut-Impfung besteht aus zwei oder drei Impfdosen innerhalb von 1-4 Wochen. Die Impfung ist sehr gut verträglich und wirksam; sie ist empfohlen bei (längeren) Aufenthalten in Gebieten und Ländern, in denen die Tollwut vorkommt, bei Reisen in entlegene Gebiete ohne gesicherte medizinische Versorgung oder bei absehbaren Kontakten zu Tieren. Nach einem Biss sollen zur Sicherheit zwei Auffrischimpfungen erfolgen.

Nach einem (verdächtigen) Tierkontakt kann auch eine nachsorgliche Impfung durchgeführt werden, wobei dann 5 Impfdosen innerhalb von 4 Wochen sowie eine Passivimpfung erfolgen müssen. Diese muss schnellstmöglich erfolgen, um das Ausbrechen der Erkrankung zu verhindern. Die Impfstoffe sind jedoch nicht überall in ausreichender Menge und/oder Qualität erhältlich.

Eine TOLLWUT-IMPFUNG ist im Impfcentrum St. Pauli erhältlich!

Weitere Informationen zu Tollwut des Auswärtigen Amtes (pdf Download): hier

Informationen zu Reisemedizin

Malaria-Prophylaxe

Informieren Sie sich zum Thema Malaria und beugen Sie gezielt vor.

Notfallcoaching

Sein Sie auch für Notfallsituationen im Ausland bestens vorbereitet. Wir helfen Ihnen dabei!

Höhenmedizin

Wir geben Ihnen wertvolle Tipps, damit Sie für den Gipfelstrum vorbereitet sind.

Reiseapotheke

Wir bieten eine ausführliche Beratung, die auf Ihr Reiseziel angepasst ist.

Infektionen u. Reisemedizin

Hier finden Sie Informationen zu Ausbrüchen, Impfungen und reisemedizinischen Themen

Referenzen

Sehen Sie sich unsere Partnerschaften und Bewertungen an.

Pneumokokken-Impfung

Pneumokokken-Impfung

Eine Impfung gegen Pneumokokken ist für alle Personen ab 60 Jahre oder für Patienten mit Vorerkrankungen von Lungen, Herz-Kreislauf-System oder Immunsystem u.a. empfohlen. Sie ist insbesondere in Kombination mit der jährilchen Grippe-Impfung wirksam zur Vorbeugung von...
Aktuelle Informationen zum SARS-Corona-Virus-2 und Covid-19 Erkrankung

Aktuelle Informationen zum SARS-Corona-Virus-2 und Covid-19 Erkrankung (1)

Eine gute Zusammenfassung der Kennzahlen zu Virus und Erkrankung ist am 31.03.2020 im eLife erschienen (Bar-On Y e.a., SARS-CoV-2 (COVID-19) by the numbers; https://elifesciences.org/articles/57309). Es finden sich einige Abbildungen und erklärender Text zu vielen...

Drei Standorte in Deutschland

Dich erwarten professionelle Fachkräfte mit kompetenter Beratung.

Wähle jetzt deinen Standort

Partner 

Kiez Helden
Viva con Agua

Ausgezeichnet

Mikrobiologen
in Hamburg auf jameda